Die Aufgaben des Amtsgerichts Luckenwalde

Das Amtsgericht Luckenwalde bearbeitet insbesondere:

  • Zivilprozesssachen (bis zu einem Streitwert von 5.000 Euro)
  • Straf- und Bußgeldverfahren
  • Familiensachen
  • Betreuungs- und Unterbringungssachen

sowie die Angelegenheiten in:

  • Grundbuchsachen
  • Nachlasssachen
  • Hinterlegungssachen
  • Personenstandssachen
  • Zwangsverwaltungs- und Zwangsversteigerungssachen (auch für das Amtsgericht Zossen)
  • Zwangsvollstreckungsangelegenheiten

Die örtliche Zuständigkeit des Amtsgerichts Luckenwalde erstreckt sich im Wesentlichen auf den südlichen Teil des Landkreises Teltow - Fläming.


Die Insolvenzverfahren sowie die Vereins- und Handelsregistersachen aus dem hiesigen Gerichtsbezirk werden beim Amtsgericht Potsdam bearbeitet.

Für Mahnsachen ist das zentrale Mahngericht Berlin-Brandenburg "Amtsgericht Berlin – Wedding" zuständig.